Fotospeed: Fotolabor, Scanservice, Videoservice. Diaigalfotos, Schmalfilme digitalisieren, Super 8, 16 mm, Video, Filmentwicklung
Fotolabor, Scanservice und Videoservice in Wien: Scans, Digitalfotos, Filmentwicklung, Schmalfilme, Super 8, 16 mm, Video, digitalisieren, scannen
Sie sind hier: Startseite » Bestellen » Profi-Modus

PROFI-Modus

Bestellen im PROFI-Modus

Sie wollen alle unsere Produktvarianten und Optionen nutzen? Sie lassen sich durch viele technischen Details nicht abschrecken? Dann bestellen sie hier im PROFI-Modus.
Sollten sie Fragen haben, beraten wir sie natürlich gerne. (Kontakt)

1. Auswahl der Scan-Qualität

Bitte wählen Sie zuerst die gewünschte Scanqualität.
Sie können auch erst einmal einen Testscan bestellen.

  • Premium-Scans
  • PremiumPLUS-Scans
  • Highend-Scans

Premium-Scans

Wir scannen Premium-Scans mit Noritsu-Filmscannern. Diese Scanner liefern hervorragende Scanergebnisse. Die gescannten Daten können, ohne weitere Nachbearbeitung, präsentiert und ausgedruckt werden. Die Bilddaten werden behutsam nachgeschärft und dann im Quellprofil sRGB im Dateiformat JPG mit hoher Qualität gespeichert. Sie können von diesen Daten z.B. Papierbilder ausbelichten lassen, Diashows für Computer oder Fernseher erstellen oder Fotobücher anfertigen lassen. Diese Scans werden von Reportagefotografen, Zeitungen/Zeitschriften und natürlich von vielen Amateuren bestellt. 70% unser Kunden wählen Premium-Scans.

PremiumPLUS-Scans

PremiumPLUS-Scans werden mit den gleichen Scannern verarbeitet wie die "Premium-Scans" -sie sind jedoch so ausgelegt, daß die gescannten Daten sich optimal für die individuelle Nachbearbeitung am Computer eignen. Die Scan-Daten werden als unkomprimiertes TIF-Datei gespeichert und beinhalten das große Quellprofil Adobe RGB. Wir scannen mit 48 Bit Farbtiefe -auf Wunsch bekommen Sie die Daten jedoch auch mit 24 Bit. Bitte beachten Sie, daß unkomprimierte TIF-Daten mit 48 Bit zu riesigen Datenmengen führen. Wir empfehlen Ihnen kleine Dateiduplikate als JPG mitzubestellen, diese lassen sich schnell und unkompliziert handhaben. Sie können von diesen JPG-Daten z.B. Papierbilder ausbelichten lassen, Diashows für Computer oder Fernseher erstellen oder Fotobücher anfertigen lassen. Die großen 48 Bit-TIF-Daten bieten genug Qualitätsreserven, um auch anspruchsvollen Photoshop-User zu begeistern. Diese Scans werden von Berufsfotografen und ambitionierten Amateuren bestellt. Auch viele Verlage und Bildarchive konnten wir mit dieser Qualität überzeugen. 20% unserer Kunden wählen PremiumPLUS-Scans.

Highend-Scans

Trommelscanner-Qualität zum günstigen Preis. Wir scannen mit Scannern der Marke Imacon oder Hasselblad. Diese Scanner sind dafür gebaut, und werden von uns auch so eingestellt, daß die Scans möglichst die komplette Information der Vorlage enthalten. Die Scans werden mit flacher Gradationskurve erstellt, nur minimal nachgeschärft und als unkomprimiert TIF-Datei mit 48 Bit Farbtiefe gespeichert. Diese Scans müssen (!) vor jeder Verwendung an das jeweilige Medium/Abbildungsverfahren angepasst werden. Diese Scans werden daher hauptsächlich von Museen, Sammlungen, Stadtarchiven und Berufsfotografen bestellt. 10% unserer Kunden wählen "Highend-Scans".

2. Urheberrecht

Bitte schicken Sie uns nur solche Vorlagen, an denen Sie auch die Vervielfälltigungsrechte haben. Wir scannen keine Vorlagen, die mit einem Urheberrechtsvermerk versehen sind, der nicht mit dem Namen des Auftraggebers identisch ist.

3. Auftragsformular ausfüllen

Bitte füllen Sie das jeweilige Auftragsformular aus, drucken es aus und geben es zu den Dias, Negativen und Fotos.
Bitte füllen Sie, für die unterschiedlichen Scan-Qualitäten, jeweils ein eigenes Auftragsformular aus.
Schicken Sie uns nur die Vorlagen zu, die auch gescannt werden sollen -wir scannen sämtliches zugesandtes Material.
Bitte beachten Sie unsere Mindestbestellmenge von 25,- € pro Bestellung.

Bestellformular Premium-Scans

Bestellformular PremiumPLUS-Scans

Bestellformular Highend-Scans

4. Versand zu Scanprofi (Fotospeed)

Bitte verpacken Sie Ihre Originale sehr sorgfältig und beachten unsere Empfehlungen für den Versand.
Sie können uns die Originale natürlich auch persönlich in Wien vorbeibringen. Wir bitten jedoch um Verständnis, daß wir keine Lieferscheine quittieren, auf denen Anzahl, Vorlagengröße, Motive etc. angegeben sind. Dazu müssten wir die komplette Lieferung, in Ihrer Anwesenheit, händisch kontrollieren. Der dadurch entstehende Personaleinsatz würde unsere Kosten so anheben, daß wir diese Aufträge ablehnen müssten.

5. Bearbeitung Ihres Auftrages

Sobald Ihre Bestellung bei uns eingelangt ist verständigen wir Sie per Email oder Telefon. Wir bearbeiten alle Aufträge in der Reihe der Anlieferung. Die von uns genannten Produktionszeiten gelten immer nur als Richtwert und sind nicht verbindlich. Die Mindestbearbeitungszeit beträgt 10 Tage. In der Regel müssen Sie, auch bei einem "kleinen Auftrag" bis 1.000 Scans, mit einer Bearbeitungszeit von 4-12 Wochen rechnen.

Alle Aufträge werden, abhängig vom Tag des Eintreffens, nacheinander bearbeitet. Es ist uns daher nicht möglich einen genauen Termin für die Fertigstellung eines Auftrages zu nennen.
Für Auftragsvolumen ab 10.000 Stk. bitte vor dem Versand mit uns Kontakt aufnehmen.

6. Lieferung + Verrechnung

Sobald wir alle Ihre Vorlagen gescannt haben, speichern wir diese auf CD, DVD, M-DISC, BD oder Festplatte und schicken Ihnen die Rechnung per Email zu. Nach Begleichung der Rechnung, erhalten Sie dann Ihre Daten und Originale retourniert.
Wir bitten um Verständnis, daß wir, auch auf ausdrücklichen Wunsch hin, niemals Originale nach dem Scannen vernichten. Sie bekommen die Dias, Negative oder Fotos immer retourniert.