Fotospeed: Fotolabor, Scanservice, Videoservice. Diaigalfotos, Schmalfilme digitalisieren, Super 8, 16 mm, Video, Filmentwicklung
Fotolabor, Scanservice und Videoservice in Wien: Scans, Digitalfotos, Filmentwicklung, Schmalfilme, Super 8, 16 mm, Video, digitalisieren, scannen
Sie sind hier: Startseite » Scannen : DIAS » Kleinbild

Vollformat-Scans

Gerahmte Kleinbild-Dias

Von gerahmten Kleinbild-Dias scannen wir "Premium-Scans" und "PrermiumPLUS-Scans" standardmäßig ca. 90 % des sichbaren Bildes. Es ist jedoch auch möglich 100% des sichtbare Bild zu scannen -man spricht dann von Vollformat-Scans. Bei Vollformat-Scans wird ein Teil des Rahmens mitgescannt, der dann aber auch am Rande des Bildes zu sehen ist. Dieser schwarze Rand um das gescannte Bild wird von uns nicht entfernt (s. Bild unten). Die Option "Vollformat-Scans" können Sie auf dem Bestellformular (Profi-Modus) auswählen.
Highend-Scans vom gerahmten Kleinbild-Dia werden immer mit 100% des sichtbaren Bildes gescannt.

Standard-Scanfläche

Standard-Scanfläche
Standard-Scanfläche In der Standardeinstellung scannen wir ca. 90% der Fläche des sichtbaren Bildes eines gerahmten Kleinbild-Dias

Vollformat-Scans

Vollformat-Scanfläche
Vollformat-Scanfläche Bei dieser Option scannen wir die gesammte sichtbare Bildfäche des Kleinbild-Dias und einen Teil des Rahmens (=schwarzer Rand). Vollformat-Scans gibt es optional für "Premium-Scans" und "PremiumPLUS-Scans". "Highend-Scans" werden immer als Vollformat-Scan ausgeführt.
  • Produktdetails

Produktdetails

Bei Vollformat-Scans wird die gescannte Bildgröße um den mitgescannten Rand erweitert - die Datei wird dadurch etwas größer, als bei Scans mit ca. 90% Scanfläche vom sichtbaren Bild.
Bei Vollformat-Scans kann es zu einer Reflektion des Diarahmens am Rand des gescannten Bildes kommen. Das Auftreten und die Stärke der Reflektion ist abhängig vom Typ des Diarahmens und kann daher von uns nicht beeinflußt werden. Eine diesbezügliche Reklamation ist daher ausgeschlossen. Wir empfehlen vor Auftragserteilung einen Testscan machen zu lassen.

Der mitgescannte Teil des Diarahmens ist in der Bilddatei als schwarzer Rand zu sehen:
# Dieser schwarze Rand wird von uns nicht entfernt.
# Der schwarze Rand ist nicht immer gleichmäßig breit -die Breite jeder Seite kann variieren.
# Bei manchen Diarahmen können sich die Filmstreifen im Rahmen verschieben. Dies wird von uns nicht korrigiert.